By Matthias Lehmann

ISBN-10: 3540440771

ISBN-13: 9783540440772

ISBN-10: 3642182399

ISBN-13: 9783642182396

Im Zentrum des Buches steht das Prinzip "Leistung gegen Entgelt": Betriebswirtschaftliches Planen, Entscheiden und Handeln wird beschrieben als das Erstellen von Leistungen und ihre Verwendung gegen Entgelt mit dem Zweck der Gewinnerzielung. Schwerpunkt ist damit zum einen die betriebswirtschaftliche Leistungslehre für Sach- und Dienstleistungen. Zum anderen kann die Teilnahme am Markt nur unter Berücksichtigung der gegenseitigen Verträge geklärt werden. Im Mittelpunkt des Anbietermarketings steht daher die Vertragsangebotspolitik; die absatzpolitischen Instrumente werden darauf bezogen geordnet. Das besondere Konzept des Buches besteht darin, dem Leser Grundlinien und Zusammenhänge des wirtschaftenden Handelns aufzuzeigen. Dazu gehört selbstverständlich, daß die Verbindungen zum Rechnungswesen und zum Recht mit in das Ordnungsgefüge einbezogen werden.

Show description

Read or Download Absatzwirtschaft: Eine marktorientierte Einführung für Ökonomen und Juristen PDF

Similar german_6 books

Download PDF by Prof. Dr. Michael P. Zerres, Prof. Dr. Thomas C. Zerres: Recht für Manager: Rechtliche Rahmenbedingungen einer

"Recht für supervisor" versteht sich als Leitfaden zu den rechtlichen Rahmenbedingungen einer marktorientierten Unternehmensführung. Das Buch vermittelt dem Praktiker die notwendige Kenntnis der einschlägigen Rechtsnormen, gibt zugleich einen Einblick in die juristische Denkweise und ermöglicht so kompetente Lösungen für Problemstellungen im Spannungsfeld zwischen administration und Recht.

New PDF release: Operations Research: Eine Einführung

Das vorliegende Buch liefert eine Einführung in das Gebiet des Operations study und ist primär für Studenten nicht-mathematischer Fachrichtungen, insbesondere für Wirtschaftswissenschaftler gedacht. Es werden jedoch auch Mathematiker angesprochen, die sich einen einführenden methodischen Überblick über das Gesamtgebiet verschaffen wollen.

New PDF release: Pflanzensoziologie: Grundzüge der Vegetationskunde

Dem syndlOrologischen Kapitel kommt einc cingehende Besprechung mit Prof. Dr. J. ScmuTHisEX (Saarbriicken) zugute. Eine Reihe, 'on Kollegen und ehemaligen Schiilern sind mir durch schriftliche Am;kiinfte, Mitteilungen, l\Iithilfe bei der Reinschrift oder sonst\, 'ie zur Seite gestanden. lch nenne: Prof.

Ludwig Hartmann's Biologische Abwasserreinigung PDF

In diesem einführenden Lehrbuch gibt der Autor einen fundierten Überblick über die Zielvorstellungen und Methoden der biologischen Abwasserbehandlung, ausgehend von den ökologischen, mikrobiologischen und technologischen Grundlagen. Er beschreibt die innere Struktur der Verfahrenstechniken und macht sie auch dem Nichtbiologen verständlich.

Additional info for Absatzwirtschaft: Eine marktorientierte Einführung für Ökonomen und Juristen

Sample text

Abschnitt 47. Mit dem "Markt" wird die nicht bzw. wenig bzw. " Matthias Claudius (1740-1815). 48 20. 2 Erwerbswirtschaftliche Betätigungen mittels einer Betriebswirtschaft Bislang war die Betriebswirtschaft als Wirtschaftseinheit neben anderen und nach Hinzufügen der Rechtsform als Institution mit der Bezeichnung "das Unternehmen/die Unternehmung" erwähnt worden (Abschnitt 12). In Abgrenzung zu anderen Wirtschaftseinheiten haben wir die Betriebswirtschaft als reine Erwerbswirtschaft bezeichnet mit dem Stichwort, daß Leistungen ausschließlich gegen Entgelt an Dritte abgegeben werden (Abschnitt 13).

Trotzdem wird daraus keine Betriebswirtschaft, denn es handelt sich nicht um produzierte, sondern nur um (31) einfache Leistungen, die gegen den Erwerb von (41) Entgelteinnahmen abgegeben werden: Arbeitsleistungen mittels Arbeitsvertrag, Nutzungsüberlassung mittels Vermietvertrag und Kapitalhingabe mittels Finanzierungsvertrag. 6 Für die Einkommensteuer werden daraus die zugehörigen (61) Einkünfte ermittelt. Dabei zählt die erste Ziffer den Bereich und die zweite verfolgt den Weg (01) für an Dritte abgegebene einfache Leistungen.

An diese abgeben zu können, bedeutet, daß Arbeitsteilung in dieser Volkswirtschaft besteht. Infolgedessen sind die Wirtschaftseinheiten durch zwei Prinzipien miteinander verbunden: 1. Zweiseitige Vorgänge "Leistung gegen Entgelt": Hier legen beide Seiten übereinstimmend fest, was ein jeder gibt und erhält; diesen Bereich der Volkswirtschaft nennen wir "Entgeltwirtschafl". 2. Jeweils einseitige Vorgänge der "Leistung" bzw. der "Zahlung": Hier ist die Leistungsabgabe an Dritte abgetrennt von dem Erzielen von Entgelt-Einnahmen und wird ersetzt durch Einnahmen aus Steuern.

Download PDF sample

Absatzwirtschaft: Eine marktorientierte Einführung für Ökonomen und Juristen by Matthias Lehmann


by Jason
4.4

Rated 4.93 of 5 – based on 6 votes